Virtuoso Travel Week 2017

Die Luxus-Reisebranche trifft sich in Las Vegas

Daniela Kurz
25. August 2017

Von 12.-18. August 2017 traf sich die „Crème de la Crème“ der Luxus-Reisebranche zur 29. Virtuoso Travel Week im Bellagio Resort & Casino, ARIA Resort & Casino und Vdara Hotel & Spa in Las Vegas. Das diesjährige Motto der Virtuoso Travel Week: „Travel Unites”.

Mehr als 5.500 Expertinnen und Experten aus über 100 Ländern tauschten sich über die neuesten Trends, die besten Hotels, die einzigartigsten Erlebnisse und Insider Tipps im high-end Reisesegment aus.

Österreich war mit vier Virtuoso Hotels – Hotel Imperial, Park Hyatt Vienna, Hotel Ritz Carlton Vienna, Hotel Sacher Wien-Salzburg – sowie der Österreich Werbung und dem Wien Tourismus vertreten. Als offizieller On-Site bzw. Destination Managment Company für Österreich war Mondial vor Ort.

Neben insgesamt 240 vier-Minuten Meetings und 36 zehn-Minuten Meetings standen diverse Podiumsdiskussionen, Workshops, Networking Events und Virtuoso Award Ceremonies am Programm.

Die „Oscars” der Luxushotellerie wurden beim Virtuoso „Best of the Best“ Hotels & Resorts Gala Dinner vergeben. Besonders stolz sind wir auf unseren langjährigen und geschätzten Partner, dem Hotel Sacher Wien-Salzburg, das in der Kategorie „Best Family Program“ nominiert wurde. Nochmals Herzliche Gratulation!

Fulminanter Höhepunkt der diesjährigen Virtuoso Travel Week war das Virtuoso Gala Dinner gehostet von Virtuoso-Präsident und CEO Matthew D. Upchurch. Während des Gala Dinners, das unter dem Motto „Virtuoso takes flight“ stand, wurden Awards in diversen Kategorien vergeben: innovativste und beliebteste Virtuoso Agentur und Virtuoso Agent, beste Airline und beste Kreuzfahrtschiffsreederei, etc.

Auch heuer blickt das gesamte Österreich-Team wieder auf eine äußerst erfolgreiche Virtuoso Travel Week zurück, wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Virtuoso wurde in den 1950er Jahren gegründet und ist das führende Netzwerk im Luxusreisesegment. Im weltweit operierenden Virtuoso Netzwerk sind über 15.000 Luxusreiseagenten und mehr als 1.500 bevorzugte Partner – von top Hotels über high-end DMCs und Kreuzfahrtschiffsreedereien – vertreten.